Krankenkassen Lexikon

Die meisten Gesetzlichen Krankenkassen haben zum 01.01.2007 ihre Beiträge erhöht. Es gibt erhebliche Unterschiede in den Beitragssätzen, die Leistungen sind gesetzlich vorgeschrieben, so daß sich ein Vergleich durchaus lohnen kann. Die Spanne reicht von 12,9 % bis 16,7 %. Durch die Erhöhung des Beitrags ist eine außerordentliche Kündigung möglich.

Ein GKV Online Wechsel ist sonst für Pflichtmitglieder mit einer 2 monatigen Frist zum Ende des Kalendermonats möglich, allerdings immer erst nach einer 18 monatigen Mitgliedschaft, außer bei einer Beitraganpassung ist die außerordentliche Kündigung auch früher möglich.

In einem Versicherungslexikon können Sie weitere Informationen zum Thema Krankenversicherung erfahren.